3G-Regeln ab 4.3.2022

Sporttreibende ab 18 Jahren: Geimpft oder Genesen oder POC oder PCR oder Selbsttest UND medizinische Maske außerhalb der Sportausübung, s.u.

Sporttreibende unter 18 Jahren außerhalb der Ferien: Schülerausweis UND medizinische Maske außerhalb der Sportausübung, s.u.

Zuschauende: Geimpft oder Genesen oder POC oder PCR UND Medizinische Maske.

Geimpft: Nachweis einer vollständigen Impfung gegen COVID-19 (seit der letzten notwendigen Impfung sind mindestens 14 Tage vergangen)

Genesen: Nachweis einer Genesung von einer COVID-19-Erkrankung (mindestens 28 Tage und höchstens 3 Monate nach einem positiven PCR-Testergebnis)

POC: Nachweis eines negativen Testergebnisses, ausgestellt durch eine offizielle Teststelle (Testzentrum)

PCR: Nachweis eines negativen offiziellen Labortests nach Rachenabstrich

Selbsttest: Nachweis eines dokumentierten Selbsttests unter Aufsicht einer weiteren volljährigen Person (4-Augen-Prinzip, siehe Formular des LSBs)

Schülerausweis: Vorlage eines aktuell gültigen Schülerausweises zum Nachweis einer regelmäßigen Testung im Rahmen des Schulbesuchs

Lüftung: Halle, Umkleidekabinen, Toiletten, Gänge sind beim Betreten des Gebäudes bis zum Trainingsende offen zu halten.

Training: Das Faceshield im Men bleibt weiterhin obligatorisch. Taiatari ist zu vermeiden. Kiai ist moderat zu halten. Wo immer möglich, sind 1,5m Abstand einzuhalten. Trainerbesprechungen usw. sind in der Halle, Umkleide, Gängen etc. zu unterlassen.

Corona Regeln ab 10.02.2022

1. In der EDKG gilt 2G+.

2. Geboosterte benötigen keinen weiteren Test.

3. Ungeboosterte müssen zusätzlich einen Schnelltest max. 24 Stunden alt oder einen PCRtest max. 48 Stunden alt oder einen dokumentierten tagesaktuellen Selbsttest (LSB-Formular) vorlegen oder diesen vor Ort durchführen. (Test sind vorhanden).

4. Für Jugendliche genügt die Vorlage eines gültigen Schüler/-innenausweises.

5. Eine Dokumentation erfolgt nicht.

6. Training:

– Faceshield

– kein Tsubazeria

– „moderates“ Kiai

– Abstand, wo immer möglich

– Fenster/Türen während des Trainings offen

– kurzmöglichster Aufenthalt in den Kabinen 

– keine Trainerbesprechungen o.ä. in  der Halle und den Nebenräumen

Erinnerung

Die MV 2022 findet heute um 19:00 im Restaurant Michelangelo statt.

Ab Morgen, Dienstag der 8.2.2022, geht das Training für alle wieder los!

CORONA Training Update

Auf Grund der extrem gestiegenen Fallzahlen, wird das Training der EDKG aus Sicherheitsgründen wie folgt ausgesetzt:

Erwachsene: Alle Einheiten! Erstes Training 8. Februar 2022

Jugendliche: Training am 25. und 27. Januar > Ferienpause > Erstes Training 8. Februar 2022

Die Wiederaufnahme des Trainings ist abhängig von der aktuellen Corona-Situation Anfang Februar.

ACHTUNG!

Auf Grund der aktuellen Corona-Fälle in der EDKG, wird das komplette Training für eine Woche ausgesetzt.
Nächstes Training: Dienstag der 25. Januar 2022

Covid-Regeln Update

Die Änderungen für den Berliner Sport vom 15.1. bis 11.2. sind heute veröffentlicht worden: „Die Regelungen für die Sportausübung (Trainings- und Wettkampfbetrieb) wurden nicht geändert. Nach dem Wortlaut der neuen Verordnung hat eine Auffrischungsimpfung (das sogenannte „Boostern“) keine Auswirkungen auf die Testsituation im Sport – es bleibt also alles wie bisher.“

Die komplettem Regelungen und Änderungen sind chronologisch in dieser Rubrik zu finden.

Kick Off 2022

Liebe Mitglieder-\innen der EDKG,

am 9. Januar findet zu der gewohnten Trainingszeit ab 9:00 der Start ins neue Kendojahr statt. Im Anschluss treffen wir uns bei Michelangelo. Es gelten die „alten“ Regeln für das Training: 2G +, d.h. ein zusätzlicher Test ist erforderlich. Wir hoffen auf eine rege Teilnahme.

Euer Präsidium

Kyu Prüfung in der EDKG

An alle Interessenten,
am Mittwoch dem 15.12.2021 veranstaltet die EDKG eine Kyu Prüfung! Es wird vom 6. Kyu bis zum 1. Kyu geprüft. Hallenöffnung 18.30 Uhr, Beginn 19 Uhr und Ort ist die Halle der EDKG. Es gelten die aktuellen Corona Regeln 2G Plus! Verwendet wird die Luca und CovPass App oder ein Impfausweis.

Wer Interesse hat meldet sich bitte bis Dienstag dem 14.12.2021 per Email an vizepraesident@kendo-berlin.de an.

Bitte folgende Infos mit reinschreiben:
– Vor- und Nachname
– Geburtsdatum
– Verein (falls nicht EDKG)
– Kendopassnummer (falls schon vorhanden)
– Aktueller Kyu Grad und Datum der letzten Prüfung

Desweiteren bitte eine Prüfungsgebühr von 10€ (passend) und einen Kendopass mit aktueller Jahressichtmarke mitbringen.

Diese Prüfung ist für alle Berliner Kendovereine offen!